Farbe Violett

Violett – die Farbe der Wahrheit

Violett ist eine Mischung aus Blau und Rot und steht wie keine andere Farbe für Individualität. Sie symbolisiert auch die Verbindung zum Kosmischen: Mit Violett können wir unsere Intuition, mediale Empfänglichkeit sowie Spiritualität fördern. Außerdem bringt sie Ruhe und tiefe Entspannung.

Violett ist die Farbe für Kirche, Künstler, Einkehr, Demut, Busse, Reinigung, Fasten und Meditation.

Therapeutisch: Stärkt die Milz, regt die Lymphe an, spendet Kraft, Als sehr heilkräftig haben sich die Violetten und Ultravioletten Strahlen von Krankheiten erwiesen.

Abwechselnd mit Blaulicht und Violett können bei nervösen Leiden wirken. Violett ist weder warm noch kalt. Da es zwei Energien vereinigt, das passive Blau mit dem aktiven Rot, ist etwas Unstetes, Nervöses, Schwieriges in diesem Charakter. Violett hat eine starke metaphysische Farbe, sie ist auch die Farbe von Alchemie, Magie und Mystik. Die Farbe besitzt die höchste Schwingungsfrequenz und zugleich die kürzeste Wellenlänge (des sichtbaren Lichtspektrums). Sie gilt als Farbe der kosmischen Energie wie auch der Radioaktivität. Es steht für spirituelle Lebenserfahrungen und Bewusstheit. Die Farbe des New Age bzw. des Wassermann-Zeitalters und damit die Farbe der Inspiration. Violett ist die an der stärksten reinigenden Farbe, die vor allem über geistige Ebenen, auf das Gemüt wirkt. Mit Violett lassen sich Disharmonien zwischen polaren Schwingungen ausgleichen, also zwischen YIN und YANG, aktiv und passiv, weiblich und männlich.  Violett Bestrahlung lassen Wunden schneller heilen und auch bei Akne, besonders bei psychisch bedingter und beim Auftreten in der Pubertät.

Die Farbe kann eingesetzt werden, wenn äußerlich sichtbare Unreinheiten vorliegen oder man das Bedürfnis zur inneren Reinigung spürt, den Schwingungsausgleich zwischen den beiden Hirnhälften bewirken, zur Öffnung des Bewusstseins für nichtmaterielle Lebenserfahrung, die höhere Intuition anregen, was besonders bei sehr intellektuell und materiell eingestellten Menschen notwendig sein kann.

Violett wird vor allem von vorn auf das Herzzentrum gestrahlt, hinten in die Mitte des Rückens, in die Mitte der Schamhaargrenze und oben aufs Scheitelzentrum. Dazu gehört der Ausgleich der Schwingungen zwischen den beiden Gehirnhälften, der linken, aktiven, männlichen, extrovertierten, praktischen und der rechten, passiven, weiblichen, introvertierten, künstlerischen Gehirnhälften.

Es kann übrigens auch dann als Reinigungsfarbe helfen, wenn man sich von ungünstigen Einflüssen oder sogar Wesen beeinflusst fühlt. Manche Menschen sind für solche astralen Einflüsse vor allem dann empfänglich, wenn sie über eine zu starke Öffnung des Sonnengeflechts (zu viel Gelb im Gefühlszentrum im Bauch) mit Gefühls-, Gedanken- und Jenseitskräften in Berührung kommen, ohne durch eine geistige Führung (z. B. einen kompetenten spirituellen Meister) geschützt zu sein.

Sternzeichen sind: Schütze und Fische

Die besten Heilwirkungen mit Violett sind:

  • hilft bei Depressionen.
  • stärkt den Haarwuchs und ist gut bei Schuppen anwendbar.
  • unterstützt die Bildung von Vitamin D.
  • stimuliert die Milz und baut sie auf. Es fördert die Bildung weißer Blutkörperchen
  • und ist daher antibiotisch wirksam.
  • beruhigt das Nervensystem.
  • wird bei Süchten und Allergien mitverwendet. Violett lindert Schmerzen, entspannt und beruhigt.
  • reguliert die Aktivität beider Gehirnhälften und lindert Legasthenie.
  • beruhigt den Darmtrakt und reduziert den Appetit.
  • stärkt die Intuition und Inspiration

Verwende kein Violett bei Abgehobenheit, Realitätsverlust und Exzessiver Lebensform.

Die Violette Farbe in Räumen:

Sollte privat gemieden werden, da es die Lust tötet. Für Meditationsräumen bestens geeignet.

Farbstoffe sind enthalten in:

Holunder und dunklen Trauben, Brombeeren, Rotkraut, Auberginen, Feigen, schw. Johannisbeeren, Schlehdorn

Heilkräuter: Wacholder, Frauenmantel, Gundelrebe, Lavendel, Lungenkraut, Beinwell, Günsel, Brunelle, Heidekraut;

Ätherische Öle: Immortelle, Iris, Lavendel, Rose

Heilsteine: Amethyst, Sugilith, Flourit, Bergkristall

Chakra: Kronenchakra

Das Kronenchakra hilft das Leben anzunehmen, Sinn des Lebens erkennen, Probleme lösen. Geschwächt kann es werden, wenn:

  • das Gefühl, ein Leben in Bedeutungslosigkeit zu führen
  • spirituelle Krisen
  • totale Verunsicherung, man traut sich nicht, glaubt nicht
  • fehlender Mut an sich selbst
  • Angst, sich selbst zu verändern
  • Beschränktes Denken, nicht über den Tellerrand hinausschauen
  • Weigern, innerlich zu wachsen
  • Unfähigkeit, die eigenen Verhaltensmuster zu erkennen

Das kann zu folgenden Krankheiten führen: Nervenleiden, Störungen des Nervensystems, genetische Störungen, Lähmungen, Knochenleiden, Knochenkrebs, Multiple Sklerose.

Auch unsere Aura besitz eine Violette Farbe die positiv und negativ wirken:

Positive Wirkung: Erhöhte Spiritualität, tiefere Hingabe, Edelmut, Opferbereitschaft, Religiosität,

Negative Wirkung: Suche nach Reinheit, Beeinflussbarkeit, Spiritualität durch nachdenken und forschen. Die Farbe kann blassviolett, vermischt mit Gelb oder Rosa sein.

VIOLETT – die Farbe der Erneuerung & Spiritualität – wirkt je nach Farbton (bläulich/rötlich), Sättigung, Helligkeit unter anderem:

  • beruhigend
  • entspannend
  • angstlösend
  • aufbauend
  • klärend
  • reinigend
  • nervenstärkend
  • antidepressiv
  • inspirierend
  • ausgleichend
  • entschlackend
  • positiv auf das Selbstvertrauen
  • magisch
  • tiefgründig

💜Mein Tipp: Du kannst dich jetzt im September genüsslich mit Violett in Form von Brombeeren oder Holunderbeersaft verwöhnen, dich an schönen Blumen, wie z.B. Astern, erfreuen oder dir einen Blaubeer-Traum zubereiten.

Buchempfehlung:

Alternativmedizin

Ratgeber für ein gesundes Leben

F

Erfahren Sie in diesem Buch überaus nützliche Tipps, für ein gesundes Leben. Unterschätzen Sie nicht die Kraft der Vitamine und den Einfluss von Kräutern. Sie können in so vielen Dingen wahre Wunder bewirken. Lernen Sie einiges über natürliche Lebensmittel, warum Sie die Farbe Weiß aus Ihrer Nahrung streichen sollten und wie Sie es schaffen, Hautprobleme mithilfe der Naturheilkunde sicher in den Griff zu bekommen.

Seiten: 336
ISBN-13: 9783754344132

Dieser Beitrag wurde unter Farbtherapie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.